Steppenkind

 
 

Zielsetzung der Initiative:


  1. Unterstützung mongolischer Nomadenkinder während ihrer 12 jährigen Schulzeit im Internat

  2. Berufsförderung der Jugendlichen im Sum Khaliun/Gobi-Altai-Provinz/Start der Lehrgänge für

   2-Rad-Kraftfahrzeuge für 10 Jugendliche seit 1. Juli 2014

   ab 1.9. 2016 Lehrgänge für Gemüseanbau und Filz-und Textilverarbeitung 

   ab 1.9. 2017 Kochlehrgang;  Lehrgänge finanziert durch BMZ und Eigenmittel   


  1. Wasserversorgung für Internat und Schule im Dorf Khaliun

   vor allem mithilfe der Stiftung „Ein Herz für Kinder“  und private Spenden

  

   Arbeitsplätze für die Dorfbewohner durch den Aufbau einer Sanddorn- und Aronia-Plantage

   ab Mai 2017, mithilfe von Stiftungsgeldern und Eigenmitteln


„Himmel und Erde sind grenzenlos, aber dem Menschen ist ein Ziel gesetzt.“

Mongolische Weisheit



 

„Die Steppe gibt die Freiheit, die Steppe gibt das Glück.“

Mongolisches Sprichwort

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Interesse an unseren Aktionen.

Wie können Sie mithelfen? Durch Ideen und durch Spenden.


Wenn Sie Fragen haben oder Ideen, schreiben Sie uns an folgende email-Adresse:

info (at) atemundbewegung.de


Wenn Sie unser Projekt durch Spenden fördern wollen, überweisen Sie bitte auf das Sonderkonto des Vereins:



InitiativGruppe

Interkulturelle Begegnung und Bildung e.V.


Initiative Steppenkind - Sonderkonto

Kontonummer: 88 22 702 BLZ: 70020500 Bank für Sozialwirtschaft


IBAN  DE 57 7002050000 08822702

BIC   BFSWDE 33MUE


Sie erhalten eine Spendenquittung. Die Spenden sind steuerlich absetzbar und kommen zu 100% dem Projekt zugute.

Wir arbeiten ehrenamtlich und werden auf unserer Webseite regelmäßig über unsere Projekte berichten und mit Fotos dokumentieren. 



Für alle bereits eingegangenen Spenden herzlichen Dank!